Missionshof - Werkstatt

Im Missionshof Lieske finden behinderte Menschen, die eine enge Bindung an die Natur und an das Leben unter dörflichen Verhältnissen haben, ein interessantes Betätigungsfeld. Arbeit und Bildung sind ein zentrales Angebot der WfbM Lieske. Neben der Vermittlung von arbeits- und berufsspezifischen Kenntnissen, wollen wir die Persönlichkeit unserer Werkstattbesucher weiterentwickeln.

Wir verfolgen ein umfangreiches arbeitspädagogisches Konzept, bei dem der behinderte Mensch mit seinen sozialen, motorischen und geistigen Fähigkeiten im Mittelpunkt steht.

Die Arbeitsbereiche unserer Werkstatt

Feldbau & Tierhaltung
Forstwirtschaft, Garten- und Landschaftsbau
Fleischerei
Sägewerk und Zimmerei
Arbeitstherapie/Montage
Brauerei
Teichwirtschaft

Produkte unserer Werkstatt

• Fleisch und Wurst aus Rind, Schwein und Wild
• Bier (Pils, Dunkel, Zwickel)
• Dachstühle, Carports, Pfähle, Zaunlatten, Paletten
• Karpfen
• Honig

Erfahren Sie hier mehr über das Wohnen für geistig behinderte Menschen im Missionshof Lieske.

http://www.diakonie-kamenz.de/behindertenhilfe_missionshof_werkstatt_de.html