Finanzierung

Der Antrag auf Ambulant Betreutes Wohnen beinhaltet immer auch einen Antrag auf Übernahme der Kosten durch den Sozialhilfeträger. Dieser prüft zunächst die finanzielle Lage des Antragstellers. Kann der Betroffene mit seiner Rente und dem eigenen Vermögen die Kosten nicht tragen, übernimmt der Sozialhilfeträger die Kosten der Betreuung.

Der Antrag auf Kostenübernahme durch den Sozialhilfeträger umfasst:

• ein Gutachten des Amtsarztes
• einen Antrag auf Sozialhilfe
• einen Sozialbericht


http://www.diakonie-kamenz.de/betreutes_wohnen_finanzierung_de.html