Freiwilliges Soziales Jahr

Jungen Menschen zwischen 16 und 27 Jahren bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) die Chance, etwas für sich und andere Menschen zu tun. Im Eulenhof und im Missionshof Lieske besteht die Möglichkeit der Unterstützung in der Betreuung im erzieherischen und hauswirtschaftlichen Bereich sowie im Arbeitsbereich. Das FSJ dauert in der Regel 12 Monate und beginnt am 1. September eines Jahres. Die Mindestdauer beträgt 6 Monate.

Die Vergabe der Stellen erfolgt zentral. Ihre Bewerbung mit Begründung richten Sie bitte schriftlich ab Dezember des Vorjahres an das Diakonische Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsen e.V. in Radebeul. Weiterhin wird um Lebenslauf, 2 Lichtbilder, Kopie des letzten Zeugnisses und eine pfarramtliche Stellungnahme gebeten. In Ihrer Bewerbung können Sie einen Wunsch zum Einsatzort angeben.

Auskünfte erteilt das:

Diakonische Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsen
Obere Bergstraße 1
01445 Radebeul
Telefon (0351) 8315-123
Fax (0351) 8315-400
Email: fsj(at)diakonie-sachsen.de
Internet: www.diakonie-sachsen.de

Auskünfte über mögliche Einsatzgebiete erteilen die leitenden Mitarbeiter der Bereiche:

Eulenhof- Sozialtherapeutische Wohnstätte für psychisch Kranke
Missionshof Lieske - Werkstatt für behinderte Menschen
Missionshof Lieske - Wohnheim für behhinderte Menschen










http://www.diakonie-kamenz.de/praktikum_fsj_bufdi_freiwilliges_soziales_jahr_de.html